WICHTENDAHL GALERIE

 

HomeExhibitionsFairsNewsArtistsGalleryContact


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Silvia Schreiber

 

 

SILVIA SCHREIBER VITA

1956
in Mainz geboren
born in Mainz/Germany

1977-1983
Studium der Bildende Kunst Johannes Gutenberg Universität Mainz
Studied art at the Johannes Gutenberg University Mainz

1981
Salzburgstipendium der Stadt Mainz
Salzburg-Grant of the city of Mainz

1982
Förderstipendium der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Grant of the Johannes Gutenberg University Mainz

1983-1989
Studium der Bildhauerei
Akademie der Bildenden Künste München, bei Eduardo Paolozzi
Studied sculpture at the Akademie der Bildenden Künste Munich with Eduardo Paolozzi

1987
Förderpreis der Stadt Mainz
Prize of the city of Mainz

1991
DAAD Jahresstipendium für Japan
DAAD Grant for Japan

1994
Burgundstipendium des Landes Rheinland-Pfalz
Hypokulturstiftung München
Prinzregent Luitpoldstiftung München
Burgund-Grant from the Ministry of Culture of the State of Rhineland-Palatinate

1994
HSPIII Stipendium des Hochschulsonderprogramms Bayern, Frauenfördernde Maßnahmen
HSPIII Grant Bavaria

2004
ifa (Institut für Auslandsförderung) Projektförderung für FELTFULL, Mongolei Ulan Bator Ausstellung in der National Modern Art Gallery. Realisierung des Projektes „ergen toiron“ vor Ort 2005
ifa project support for Ulan Bator, Mongolei

Silvia Schreiber lebt und arbeitet in München.
Silvia Schreiber lives and works in Munich/Germany.

 

AUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)
EXHIBITIONS (SELECTION)

2017
BACKSTAGE Wichtendahl Galerie, Berlin (E)

2016
The Lightness of Being, Wichtendahl Galerie, Berlin (E)
Galerie Karin Wimmer, München (E)
Light + Shadow
, Kunstverein Speyer
10 künstlerische Positionen, Orangerie im Englischen Garten, München

2015
Eine sanfte Schwerkraft, Kunstverein Bellevue-Saal, Wiesbaden (E)
Schere – Schnitt – Papier, Landesgalerie Burgenland/A
10 Jahre Wichtendahl Galerie, Berlin

2014
CONTEXT Art Miami, Wichtendahl Galerie

2013
Österreichisches Papiermachermuseum, Steyrermühl/A (E)
Transformationen, Wichtendahl Galerie
, Berlin
just paper, Galerie Hrobsy, Wien/A

2012
body and soul, Wichtendahl Galerie, Berlin (E)
just paper, Marburger Kunstverein
art Karlsruhe,
Wichtendahl Galerie

2011
Skulpturen, Neue Galerie im Haus Beda, Bitburg (E), mit Susanne Thiemann
non solo disegno
, Wichtendahl Galerie
, Berlin
SCOPE Basel,
Wichtendahl Galerie

2010
papercut, Wichtendahl Galerie, Berlin
Gegenüber und Miteinander, München
OVER TONE 2, Kanagawa/Japan

art Karlsruhe,
Wichtendahl Galerie (E)
SCOPE Basel,
Wichtendahl Galerie 
ART.FAIR 21 Köln,
Wichtendahl Galerie 

2009
up to the sky, Installation Erlöserkirche, Landshut
Galerie Winter, Wiesbaden
SONS, Kruishoutem/B

2008
body and space, Wichtendahl Galerie, Berlin (E)
Von Balkenhol bis Wachter
, Glaspalast Augsburg 

2006
self Etalage, Breda NL (E)
trafo Neue Galerie Landshut (E)
Alles Prophetinnen! Frauenmuseum Bonn

2005
ergen toiron feltfull, National Modern Art, Gallery Ulaan Baator Mongolei (mit Lisa Lukas) (E)

2004
Snail Shell Memlingmuseum, Brügge/B (E)
Auschwitz-Prozeß 4, Ks 2/63, Frankfurt/Main
Corporal Identity Museum of Arts and Design New York/USA

2003/04
HAEDQUATER S.M.A.K. Stedelijk Museum voor Actuele Kunst, Gent/B (E)

2003
FADs ARTSPACE ,Tokyo Japan
01 Hamburg
MADONNA Diözesanmuseum, Freising
CORPORAL IDENTITY, 9.Triennale für Form und Inhalte, Museum für Angewandte Kunst, Frankfurt/M.

2002
rest Gallery Gen Tokyo/J (E)
+++in between+++ Kunstverein Augsburg , Holbeinhaus, Augsburg (E)
Auftrag Farbe, Galeria Avangarda, Wroclaw (Bresslau) Polen
Paperart 8 Leopold Hoeschmuseum, Düren
Urban Robinson C-SQUARE Gallery, Chukyo University, Nagoya/J

2001
YAMAGISHIPROJEKT, Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden (E)
BONNNOVA Modelle zu Stadt, Frauen und Zukunft - Entwürfe für weibliche Urbanität, Frauen Museum, Bonn

2000
FILTER 2, Gallery Aoyama ,Tokyo/J (E)
FILTER, Galerie Eboran , Salzburg/A (E)
Kunstverein Firma Paradigma, Linz/A (E)
editions of you, Neue Galerie, Landshut
Tuchfühlung 2, Kunsthaus Langenberg, Velbert

1999
HANAMI, Gallery Maki Tamura, Tokyo/J (E)
Tatami House Space Exhibition, Kawasaki/J
Galerie Ulrike Buschinger Wiesbaden
Sensorim Digitalis 2, Kunstverein Firma Paradigma, Linz/A
Gallery 12 p.m. München
Nächte der Büstenhalter, Benefiz, Frauenmuseum Bonn

1998
CROSSOVER Landesmuseum Mainz (E)
Art Frankfurt ,Frankfurt (E)
HYPOREAL MIPIM ,Cannes/F
Art Rooms, Barcelona/E

1997
ARTWORK INTERNATIONAL Tokyo Gallery Aoyama,Tokyo/J (E)
CL III WERK 17, Kunstpark Forum (mit Tatsumi Orimoto) München (E)
Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden (E)
Gabriele Münter Preis 97 Bonn, Osnabrück, Erfurt

1996
CL III STORAGE AREA GE 62/ Oberolmerwald, Oberolm
Schloßparkmuseum Bad Kreuznach
Kunstverein Eisenturm Mainz

1995
Neue Galerie in Landshut, Landshut (E)
A+T Projekt, Infobox, Berlin
Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden
Die Rote Königin, Frauenmuseum, Bonn
Galerie Francoise Heitsch, München
Kunstbunker Tumulka, München

1994
Orangerie im Englischen Garten, München (E)
Galerie Francoise Heitsch München (E)
Galerie Ulrike Buschinger , Wiesbaden (E)
Neue Galerie Landshut, Landshut
Galerie Francoise Heitsch, München
Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden

1990
Akademie Galerie (mit Hermann Maier Neustadt) München (E)
Ladengalerie, Galerie der Stadt München (E)

1987
Galerie der Stadt Mainz , Förderpreisausstellung , Mainz (E)
Galerie der Stadt Mainz- Förderpreis der Stadt, Mainz

1986
Forum Neue Kunst, Ingolstadt

1985
Galerie N°66, Studierende bei Eduardo Paolozzi, München
Menschenbilder, Galerie der Stadt Mainz, Mainz
Fläche/Volumen, Rathausgalerie, München

1984
Galerie Altbau, Irsee

1983
Siemens Frankfurt, Szene Mainz, Frankfurt/M
Kunstverein Eisenturm, Mainz

1982
K/18 Stoffwechsel, Kassel
Private Kunstschule, Mainz

 

E = Einzelausstellung / exclusive exhibition

 

ARBEITEN IM PRIVATEN UND ÖFFENTLICHEN BESITZ (AUSWAHL)
WORKS IN PRIVATE AND PUBLIC COLLECTIONS (SELECTION)

Arp Museum Rolandseck
St. Margaret, München

VHS Koblenz
Staatstheater Mainz
Bayerische Staatsgemäldesammlung
Stadt Mainz
Landesmuseum Mainz
Land Rheinland-Pfalz
Landesbank Wiesbaden
HVB Projekt Berlin
Stadt Linz
Staatstheater Mainz
Landesmuseum Mainz
Private Sammlungen u.a. Stiftung Engelhorn (CH)
GDP München

 

DATENSCHUTZ         IMPRESSUM